dearzh-TWnlentlfriwhiitkorues

Uhren zum Stellen

 

 

#antik-sammeln.ch 

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Uhren zum Stellen - 01

 

 


Comtoise Standuhr, um 1830, mit seltenem

 


Zifferblatt mit blauen, kartuschenähnlichen

 

Ziffern.

 

Signiert PINARD à NANTUA.

 

Die Pendelscheibe ist

 


aus blauem, bemaltem Glas.

 

Auch das ist ebenfalls


sehr selten.

 

Die Uhr ist revidiert. Halb- und

 


Stundenschlag. Spindelgang.

 

Schöner, geschnitzter Weichholzkasten.

 


Höhe 224 cm, Breite 48 cm, Tiefe 23 cm.

 

 

CHF 980.-

 

 

Fragen Sie nach einem Rabatt!!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Oben, Werkdetail von hinten. 

 
Handsignatur vorne, unten auf dem

 

Werk.


Schiestl Innsbruck. Es ist entweder


 Johann oder Franz Schiestl die beide


im Jahre 1789 als Innsbrucker


Kleinuhrmacher erwähnt werden.


Siehe in "Alte Uhren" Heft 1/1978

 

Seite 27.  

 

 

 

 Uhren zum Stellen - 02

 

 


Barockuhr um 1780, Nussbaumgehäuse.

 


Äusserst seltene Stockuhr mit Wecker

 


und Schlag auf Anfrage.

 

Zuerst die Stunde,

 


dann die Viertelstunde auf 2 Glocken,

 


Kuhschwanzpendel hinten am Werk.

 

Scheinpendel vorne im Ausschnitt.

 


Zifferblatt Kupfer getrieben, versilbert.

 


Spindelgang. Restauriert.

 


(Ähnliche Uhr im Buch

 


"Uhren von Frid. Staub" Seite 144/45)

 



CHF 2'900.- 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Uhren zum Stellen - 04

 

 

Pultuhr um 1890/1900.

 

Gehäuse Zinnlegierung.

 


Tintenfässchen ohne Einsatz.

 



CHF 360.-  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Uhren zum Stellen - 05

 


Kleiner Wecker in Form

 


einer Neuenburger Pendule.

 

Höhe 15 cm.

 



CHF  50.-

 

 

 

 

 

 

Uhren zum Stellen - 06

 

 


Sanduhr um 1800/1850 mit

 

mungeblasenen

 


Sandbehältern.

 

H. 18,5 cm, D. 8 cm.

 

 

 

CHF. 380.-

 

 

 

 

 

 

 

 

Uhren zum Stellen - 07

 

 


Zenith Pendule schwarz/gold mit

 

Halb- und Stundenschlag. Gangdauer

 

über eine Woche.

 

Halb- und Stundenschlag.

 

Höhe ohne Sockel 45 cm.

 


Sockelhöhe 16 cm.

 

Läuft perfekt.

 

 

 

CHF 290.-

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Uhren zum Stellen - 08

 


Kleine, englische

 

Einzeiger Standuhr,

 

Eiche.

 


Nur 182 cm hoch, B oben 47,

 

T 27 cm.

 


Ende 18. Jh.

 

Signiert Willhelm Pawson,


Lewes.

 

Schön graviertes Messingzifferblatt

 


mit 4 Eckkartuschen.

 

Restauriert.

 

Schlossscheibenschlagwerk

 

jede Stunde

 


auf Bronceglocke.

 

 

 

CHF 1’850.-

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Uhren zum Stellen - 09

 

 


Reisewecker Frankreich

 

zweite Hälfte 19. Jh.

 


mit Originalschlüssel.

 

Messinggehäuse mit geschliffenen

 

Seutenscheiben und Einblick in die

 


Gangregelung. H, B, T. 11 x 8 x 6 cm.

 

 

 

CHF. 380.-

 

einen weiteren zu revidieren

 

für 250.-

 

 

 

 

 

 

 

Uhren zum Stellen - 10

 

 


Bronze Sonnenuhr Ende 18. Jh.

 

Durchm. 17 cm.

 


England. Spruch „Turn your face to

 

the sun and the shadows will fall

 

behind you“

 

 

 

CHF. 480.-

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Uhren zum Stellen - 11

 

 


Wiener Portaluhr (Hausmeisteruhr)

 

um 1820 in original Biedermeier

 

Staubvitrine.

 

Im Emailzahlreif ist ein seltener

 

Automat eingebaut.

 

Die Frau pumpt Wasser am Brunnen

 

und bewegt sich dabei bei jedem

 

Halb- und Stundenschlag auf

 

Gongfeder.

 

Alabastersäulen und

 

Perlmuttverzierungen.

 

Die Uhr läuft tadellos.

 

Fadenpendel.

 

Vitrinenmasse H 56, B 35, T 15 cm.

 

 

 

CHF 1200.-

 

 

 

 

 

 

 

Uhren zum Stellen - 12

 


12 Minutentimer um 1900.

 

Messinggehäuse auf Holzsockel.

 

Mit dem Hebel drückt man gegen

 

den Anschlag und dadurch ist die Uhr

 

aufgezogen.

 

Bei 3, 6, 9, 12 Minuten ertönt ein

 

Gongsignal. Läuft perfekt!

 


Durchm. 9, Höhe 6,5 cm.

 

 

 

CHF 85.-

Top

Joomla Template - by Joomlage.com

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.